Webinare & Online-Angebote » Webinare & Online-Angebote

2-teiliges Online-Seminar: Gute Besprechungsergebnisse – Moderation von Video- und Telefonkonferenzen

Wie können Telefon- und Videokonferenzen effektiv und sinnstiftend durchgeführt werden?

Digitale Besprechungen sind anstrengender als Präsenzsitzungen, da die Kommuni­kation durch die Technik verzögert wird und die Wahrscheinlichkeit von Mißverständnissen und Unverbindlichkeiten durch fehlende Körpersprache steigt. Deshalb ist noch stärker als in Präsenzbesprechungen eine gute Moderation nötig, die dazu bei­trägt, dass verlässliche Ergebnisse in einer guten Atmosphäre erzielt werden.

Die Politikwissenschaftlerin, Soziologin und Systemische Moderatorin Dagmar Wirtz wird in zwei Videokonferenzen Tipps geben, wie durch eine gute Vorbereitung Besprechungszeit gespart wird, klare Abläufe und Inhalte hergestellt und zuverläs­sige Ergebnisse erzielt werden. Dazu wird auch die Teampflege eine wichtige Rolle spielen. Die Teilnehmenden erleben im Seminar die Moderationswerkzeuge am eigenen Leib und bereiten die Umsetzung vor.

Im Detail:

Gute Vorbereitung spart Besprechungszeit
● Wer, wann, wie? Die Einladung
● Was, wozu? Die Tagesordnung
● Nötige Informationen bereitstellen
● Klare Abläufe mit Moderationsleitfaden

Soziales zu Beginn der Telefonkonferenz
● Begrüßung, Vorstellung, Technik-Check
● Gesprächsregeln, Protokoll

Klarheit bei der Durchführung
● Interaktion und Visualisierung auch online -  Wortbeiträge koordinieren
● Umgang mit Störungen
● Verbalisieren statt visualisieren
● Fragen klären
● Fokussieren, zusammenfassen
● Entscheidungen herbeiführen
● Stimme und Stimmung

Zuverlässigkeit beim Abschluss
● Vereinbarungen treffen
● Teampflege

Wann:
Montag, 22.03.2021
und Montag, 29. 3. 2021, jeweils 18.00 bis 21.30 Uhr
Wo:
Diese Veranstaltung findet als Video-Präsenz-Veranstaltung statt.
Referent/in:
Dagmar Wirtz, Systemische Moderatorin, Politikwissenschaftlerin, Soziologin
Hinweis:
Beginn um 17.45 mit virtuellem Begrüßungsgetränk und Plaudern zum Kennenlernen.
Angebot im Rahmen des Bildungszeitgesetzes Baden-Württemberg
Beitrag:
€ 90,- für beide Termine (Ehrenamtliche € 45,- bitte bei der Anmeldung Tätigkeit angeben)
Anmeldung:
bis 15. 3. 21 ans Bildungswerk. Nach der Anmeldung erhalten Sie einen ZOOM-Link.

» zur Anmeldung

 

» zurück zur Übersicht