Gehen oder bleiben...? Wie wir auf die Skandale in der Kirche reagieren können

Für manche ist es eine Formsache, für viele aber ist die Frage nach dem Kirchenaustritt eine Frage nach der eigenen Identität, nach der Beziehung zur Kirche, die sie (nicht (mehr)) haben.
An diesem Abend kommen 2 ehemalige Mitarbeitende der katholischen Kirche aus Reutlingen miteinander ins Gespräch: Der ehemalige Leiter der katholischen Erwachsenenbildung Paul Schlegl entschied sich nach Ende seines Berufslebens, aus der Kirche auszutreten; Iris Bosold, langjährige Religionslehrerin und Ausbilderin für den Religionsunterricht im staatlichen und kirchlichen Bereich sowie Leiterin des Religionspädagogischen Instituts in Rottenburg entschied, zu bleiben – trotz allem. Dr. Claudia Guggemos moderiert den Austausch über Beweggründe und Erfahrungen, die die beiden engagierten Profis vor, mit und nach diesen Entscheidungen machten und machen.

Status: Anmeldung möglich

Kursnr.: 22-1-03Z01

Wann: Mi. 11.5.2022, 19:30 - 21:15 Uhr

Wo: Bea-Haus Großer Saal

Beitrag: freiwillig

Zu diesem Kurs sind keine Orte verfügbar.

Für diesen Kurs sind keine Termine vorhanden.