Programm » Ganzheitlich leben – Körper & Seele

Netzwerk KEB: Angebote der Partner*innen

Förderung der Mobilität und Beweglichkeit durch Gymnastik

Zwei fortlaufende Kurse

Kurs I:    Ab dienstags,   jeweils 9.30 – 10.30 Uhr
Kurs II:    Ab donnerstags, jeweils 9.30 – 10.30 Uhr
Gymnastikraum im Augustin-Bea-Haus, Bismarck-/ St. Wolfgang Straße, Reutlingen
Referentin:  Haline Fontes-Baumbach
Hinweis:  Einstieg jederzeit möglich!
Beitrag:  Auf Nachfrage je nach Dauer der Teilnahme (Fragen Sie nach einem Krankenkassen-Zuschuss.)
Anmeldung:  an Praxis für Physiotherapie Ralph Weimar, Reutlingen, Telefon 07121 321367; info@weimar-physio.de; www.weimar-physio.de; in Kooperation mit dem KEB-Bildungswerk (max. 15 TN pro Kurs)

Ziel dieser Rehabilitationsmaßnahme ist die Förderung der Mobilität, Beweglichkeit und Kräftigung der Muskulatur. Im Mittelpunkt steht die Gymnastik in der Gruppe, die für alle orthopädischen Erkrankungen von Rücken-, Schulter-, Hüft-, und Kniegelenken geeignet ist.

 

Sich selbst und andere besser verstehen

Enneagramm-Gesprächskreis

Mittwoch,  17. 2./ 17. 3./ 21. 4./ 19. 5./ 17. 6. und 21.7,jeweils 19.30 - 21.45 Uhr
KEB-Bildungswerk, Schulstraße 28, Reutlingen
Leitung:  Michaela Boßler; Telefon: 07121 311457, michaela.bossler@gmail.com

Der offene Gesprächskreis bietet einen lebendigen Gedanken- und Erfahrungsaustausch, um die Möglichkeiten des Enneagramms immer tiefer zu nutzen. Wenn Sie teilnehmen wollen, sollten Sie Ihr eigenes Enneagramm-Muster kennen.

 

Naturgang für Trauernde

Evangelisches Gemeindehaus Reutlingen-Gönningen
Referent:  Werner Habisreitinger
Beitrag:  Spende erwünscht
Anmeldung:    Evangelische Bildung Reutlingen, Tel. 07121/9296-11, info.bildung@kirche-reutlingen.de
In Kooperation mit Evangelischer Bildung Reutlingen und Ambulanter Hospizdienst Reutlingen
Bitte mitbringen: Wettergerechte Kleidung, Wanderschuhe, Sitzkissen, Uhr

Frühling - was will Neues entstehen?

Sonntag, 28. 3. 2021, 10.00 – 16.00 Uhr

Sommer - was nährt meinen langen Atem?

Sonntag, 25. 7. 2021, 10.00 – 16.00 Uhr

Wer einen Verlust erlebt hat, kennt das Gefühl der Rat- und Rastlosigkeit. Die Naturgänge mit Herrn Habisreitinger, der durch seine eigene Trauer die Naturgänge entdeckt und entwickelt hat, bieten die Möglichkeit, Trost und Klärung in der Stille und im Spiegel der Natur zu erleben. Die zweistündigen Naturgänge sind eingebettet in wertschätzenden Austausch und professionelles Spiegeln der Erlebnisse.


 

Wirbelwind e. V. und Miteinander e.V.

Wege aus dem Trauma

Veranstaltungsreihe als Kooperation von Wirbelwind e. V. und Miteinander e.V.
Alle Angebote richten sich ausschließlich an Frauen mit Traumaerfahrungen
Anmeldung: Die Anmeldung erfolgt ausschließlich über die Homepage von Wirbelwind e.V. www.wirbelwind-reutlingen.de

Näheres siehe Rubrik "Frauenforum"

Traumasensibles Yoga

21. 4. 2021, 5. 5. und 19. 5. 2021, 18.00 - 20.00 Uhr

„Das Trauma ist im Nervensystem - nicht im Ereignis“ (Peter Levine)

28. 4. und 30. 6. 2021, 18.00 - 20.00 Uhr

Lernen Sie Tonfeld-Therapie als Trauma-Therapie kennen

8. 5. 2021, 10.00 - 11.30 Uhr

Ein Abend mit EMESTHOS®-Ölen und der liebevolle Umgang mit sich selbst.

7. 7. 2021, 18.30 - 20.00 Uhr

Märchen entdecken...

10. 7. 2021, 15.00 - 16.00 Uhr

 

» zurück zur Programmübersicht