Programm » Eintauchen ins Geheimnis - Meditation & Kontemplation

Christliche Meditation als Heilkunst
„Wir bedürfen der Stunden, in denen wir schweigend lauschen“. Edith Stein. ABGESAGT!

Reihe - Online

Anleitungen zum Herzensgebet und zur Kontemplation, dem Stillwerden in Gott hinein, finden wir bereits im 4. Jahrhundert bei den Wüstenvätern. Neben der spirituellen Dimension des Schweigens erkannten die Wüstenväter die beruhigende und heilsame Wirkung der Stille auf Körper, Geist und Seele. Dieser Nachmittag steht im Zeichen von christlicher Spiritualität und Gesundheit.  Vorbereitende Entspannungsübungen fördern die Körperwahrnehmung und eine achtsame innere Grundhaltung. Auf unserem Weg hinein in die Stille begleiten uns besinnliche Texte und klassische Musik, in der sich auf wunderbare Weise religiöses Bekenntnis und spirituelle Erfahrung vereinen und die in uns beim Hören heilsame Prozesse entfaltet.

Wann:
Sonntag, 09.05.2021, 16:00 Uhr - 17:30 Uhr
sowie 13. 6. und 11. 7. 2021 jeweils von 16.00 - 17.30 Uhr
Wo:
in Video-Präsenz am 09.05.2021,wenn die Pandemie-Verordnungen wieder Präsenzveranstaltungen zulassen, dann im Augustin-Bea-Haus, St. Wolfgangstr.10, Meditationsraum
Referent/in:
Jutta Wekenmann, Meditationslehrerin und Entspannungstherapeutin
Hinweis:
Bitte mitbringen: Gymnastikmatte, bequeme Kleidung, warme Socken, Decke und evtl. kleines Kissen. Meditationsbänkchen und Stühle sind vorhanden
Beitrag:
€ 10,- pro Gruppentreffen,
Anmeldung:
Anmeldung ans keb bis spätestens 2. 5. 21 für Einzeltermine oder Reihe möglich

» zur Anmeldung

 

» zurück zur Monatsübersicht