Programm » Schwerpunktthema 2020- 2021:
"Lust auf Zukunft"

Nichts ist so beständig wie der Wandel – Veränderungen erfolgreich gestalten

Workshop-Tag für Menschen in Veränderungsprozessen

Unsere Zeit ist mehr denn je von Veränderungen, meist mit hoher Geschwindigkeit geprägt. Viele Menschen ein Lied davon singen, egal ob die Veränderungen das Berufsleben prägen oder das Ehrenamt. Der Umgang damit ist sehr unterschiedlich. Manche verspüren regelrecht Lust auf Veränderung und lassen sich darauf gerne ein, andere hingegen begegnen ihnen mit Sorgen und Ängsten. Dies trifft vor allem dann zu, wenn es sich um Veränderungen handelt, für die sie sich nicht selbst entschieden haben. Aus der Psychologie wissen wir, dass es ganz normal ist in solchen Situationen eine emotionale Achterbahn zu durchlaufen. Sei es, dass wir einen Ortswechsel mit Familie vollziehen müssen, weil ein Partner einen neuen Job antritt, dass eine plötzliche Krankheit auftritt, dass wir eine andere Arbeit übernehmen müssen, weil unsere Stelle wegrationalisiert wird, oder, oder, oder.
Eine Reflexion wie Sie Ihre eigene Veränderungsstrategie erleben, eine Balance zwischen Stabilität und Veränderung finden, soll Inhalt der Veranstaltung sein. Zudem ist es wichtig zu erfahren, wie man Veränderungen aktiv gestalten und seinen Handlungsspielraum nutzen kann. Optimalerweise gehen Sie mit dem Mut zur Veränderung nach Hause.

Wann:
Samstag, 06.02.2021, 10:00 Uhr
10.00 – 13.00 Uhr und 14.30 – 18.00 Uhr
Wo:
Gemeindehaus St Peter und Paul, Eisenlohrstr. 3, Reutlingen
Referent/in:
Ulrike Schall-Reißler, Coach, Beraterin
Hinweis:
Angebot im Rahmen des Bildungszeitgesetzes Baden-Württemberg
Beitrag:
€ 80,- (Ehrenamtliche € 40,-bitte bei der Anmeldung Tätigkeit angeben)
Anmeldung:
bis 29. 1. 21 ans Bildungswerk

» zur Anmeldung

 

» zurück zur Programmübersicht