Programm » In Beziehung sein – Ich & Du & Familie

Unterwegs auf dem Pfullinger Sagenweg: Mit Feen und Waldgeistern auf Tour durch die heimische Sagenwelt

Ausflug im TAFF - der Treff Reutlingen

Wir entdecken „Sagenhaftes“ in Pfullingen. Ein 5,4 km langer Rundweg am Fuße des Ursulaberges wird von sagenhaften Gestalten aus Holz gesäumt, die Sagen aus Pfullingen und der Region vorstellen. Von großen Teilen der Strecke hat man einen wunderbaren Blick auf Reutlingen und den Albtrauf. Wir wollen uns vor den Sommerferien auf diesen Weg begeben und uns von den sagenhaften Wesen und Geschichten verzaubern lassen. Im Anschluss werden wir unser Treffen bei einem gemeinsamen Picknick ausklingen lassen.

Es gibt keine separate Kinderbetreuung. Das Treffen findet mit Kindern statt und kann den Bedürfnissen der Gruppe bzgl. der Streckenlänge angepasst werden. ( Hinweis: Ein Teil des Weges ist ein schmaler Waldweg, für Kinderwägen und Bugys nicht geeignet.)

Wann:
Sonntag, 19.07.2020, 10:30 Uhr - 13:30 Uhr
Wo:
Treffpunkt in Pfullingen am Spiel- und Grillplatz Elisenweg am Ursulaberg (oben am Waldrand – Richtung Übersberg).Um 10.30 Uhr können beim Bildungswerk (Schulstraße 28, Reutlingen) private Fahrge­mein­schaften gebildet werden.
Referent/in:
Maria Dombrowsky
Hinweis:
Bitte mitbringen: ein kleines Picknick mit Getränken bzw. etwas zum Grillen. Rückfragen per Mail, ab dem 17.7. (Tel. 0176-85 73 58 91 für kurzfristige Nachfragen.)
Bei Regen entfällt der Ausflug.

Beitrag:
€ 3,- (Alleinerziehende mit geringem Einkommen und Arbeitslose nach Möglichkeit € 2,-)
Anmeldung:
Eine Anmeldung ist unbedingt erforderlich bis Mittwoch davor ans KEB-Bildungswerk unter kontakt@keb-rt.de (Teilnahmebegrenzung durch Corona-Regelungen auf 20 Personen)

» zur Anmeldung

 

» zurück zur Programmübersicht