Programm » In Beziehung sein – Ich & Du & Familie

Kinder lernen aus den Folgen

Nachmittag im TAFF - der Treff Reutlingen zur Frage: Was unterscheidet logische und faire Konsequenzen von Strafen in der Erziehung

Oft kommen wir als Eltern in der Erziehung an unsere Grenzen, wenn uns unsere Kinder mit Verhalten konfrontieren, welches wir nicht dulden wollen oder können. Wie können wir darauf adäquat und angemessen reagieren?
Eine erzieherische Reaktion sollte logisch, verhältnismäßig und mit dem Verhalten des Kindes verbunden sein. Kinder sollen lernen, die Verantwortung für ihr Handeln zu übernehmen. Wie sieht das in der Praxis aus? Welchen Nutzen haben Kinder und Eltern davon?

Wann:
Samstag, 04.05.2019, 15:00 Uhr - 18:00 Uhr
Wo:
KEB-Bildungswerk, Schulstraße 28, Reutlingen
Referent/in:
Ilse Christ
Hinweis:
15 Uhr Kaffee, ab 16 Uhr Thema
Beitrag:
€ 8,- (Alleinerziehende mit geringem Einkommen und Arbeitslose nach Möglichkeit € 5,-) (inkl. Kaffee + Kuchen)
Anmeldung:
bis Mittwoch davor ans Bildungswerk (einfache Anmeldung); Kinderbetreuung auf Wunsch.

» zur Anmeldung

 

» zurück zur Monatsübersicht

Höhle in den USAPilgerndes PaarGeöffnete Tür - Blick ins WeiteWaldlichtungAuf dem Jakobsweg