Programm » Weite Horizonte – Gesellschaft & Politik

Neue Technologien für die Zukunft der Mobilität

Abend in der Reihe "Die Welt der Mobilität verändert sich" mit Experten-Statements, Podiumsdiskussion und allgemeiner Diskussionsrunde

Das Automobil in seiner gegenwärtigen Form ist in die gesellschaftliche Diskussion geraten: Verbrennungsmotoren tragen zur Verschmutzung der Umwelt und zur Vergiftung der Luft an den Brennpunkten des Verkehrs bei. Gleichzeitig richten sich hohe Erwartungen an die technische Weiterentwicklung des Autos, um die Attraktivität der Mobilität und ihrer Vernetzungen zu erhöhen. Welche Chancen und Risiken bietet die Entwicklung von neuen Technologien sowohl für den Antrieb aber auch für die Steuerung des Verkehrs? Stichworte wie „Autonomes Fahren“ und „Elektromobilität“ sind in aller Munde. Welche Möglichkeiten und Probleme sind damit verbunden?
An diesem Abend stehen zwei international ausgewiesene Experten auf dem Podium: Dr.-Ing. Dirk Hoheisel ist als Geschäftsführer der Robert Bosch GmbH verantwortlich für  die Systemintegration des Unternehmensbereichs Mobility Solutions sowie die Geschäftsbereiche Chassis Systems Control, Car Multimedia, Automotive Electronics, Automotive Steering und den Produktbereich Two Wheeler & Powersports. Prof. Dr. Werner Tillmetz ist Mitglied im Vorstand des Zentrums für Sonnenenergie- und Wasserstoff-Forschung und Experte zu den Fragen der Energiespeicherung in Batterien und der Entwicklung von Brennstoffzellen. Die Veranstaltung wird moderiert von Prof. Dr. Herbert Müther, Universität Tübingen.

Wann:
Mittwoch, 07.11.2018, 19:30 Uhr
Wo:
Kreissparkasse am Marktplatz, Reutlingen
Referent/in:
Dr.-Ing. Dirk Hoheisel, Geschäftsführer der Robert Bosch GmbH, Stuttgart, zum Themenaspekt "Autonomes Fahren" und Prof. Dr. Werner Tillmetz, Vorstand am Zentrum für Sonnenenergie und Wasserstoff-Forschung Baden-Württemberg, zum Themenaspekt "Antriebe der Zukunft"
Leitung:
Moderation: Prof. Dr. Herbert Müther, Professor für Theoretische Physik an der Universität Tübingen
Hinweis:
Veranstalter: Katholische Erwachsenenbildung Reutlingen und Tübingen und Kreissparkasse Reutlingen
Anmeldung:
bitte an die Veranstalter (einfache Anmeldung)

 

» zurück zur Monatsübersicht

Höhle in den USAPilgerndes PaarGeöffnete Tür - Blick ins WeiteWaldlichtungAuf dem Jakobsweg