Lachen ist gesund
Humor als Türöffner in Pädagogik, Kommunikation und im Beruf – den eigenen Clown und Humor entdecken

Freude steckt an und Lachen ist gesund… .
In den letzten Jahren wird zunehmend die Bedeutung des Humors im zwischen-menschlichen Bereich entdeckt. Durch Klinikclowns wird mit großem Erfolg versucht, Kindern, Erwachsenen, alten, kranken und dementen Menschen Gelassenheit und Freude zu bringen. Humor ist dabei weniger eine Technik, als vielmehr eine Haltung und eine Art „Weltanschauung“. Neben theoretischen Überlegungen zum Humor aus der Neurobiologie und den Kommunikationswissenschaften lernen wir, uns in verblüffenden Übungen auf Kinder und Erwachsene und Situationen einzustellen und eine offene und menschliche Haltung einzuüben.
Die neuen Erkenntnisse der Hirnforschung und der Spiegelneuronen hilft uns zu begreifen, warum unsere Arbeit uns mehr Freude macht, wenn wir den Humor pflegen.

Status: Plätze frei

Kursnr.: 24-1-06Z04

Wann: Fr. 22.3.2024, 17:00 - 21:00 Uhr

Wo: Augustin-Bea-Haus Großer Saal

Beitrag: : 80,00 €
TN-Beitrag EA-Akademie Stadt RT: 40,00 €

Anmeldeschluss: 15.03.2024

Kooperation: Ehrenamtsakademie der Stadt Reutlingen

Zu diesem Kurs sind keine Orte verfügbar.

Für diesen Kurs sind keine Termine vorhanden.