St. Luzen Osterseminar: Auferstehung als innere Heilung Christliche Wege zu neuer Lebensqualität

Auferstehung als ein geistiges Wachwerden, nicht als das Aufstehen eines Toten: In diesem Seminar verstehen wir Auferstehung als etwas Gegenwärtiges, als eine Öffnung für die innere Kraft, die Wirklichkeit Gottes, die uns umgibt und erfüllt. Diese Wirklichkeit ist zwar stärker als die materielle, aber unsere Wahrnehmung dafür ist nicht so gut entwickelt. Man sieht sie, nach dem bekannten Zitat des kleinen Prinzen, „nicht mit den Augen, sondern nur mit dem Herzen“.
Mit einer Zusammenführung von naturheilkundlichen Methoden und traditioneller christlicher Spiritualität wird diese Wahrnehmung des Herzens gestärkt.

Status: Keine Anmeldung möglich

Kursnr.: 22-1-04P01

Wann: Do. 14.4.2022 - So. 17.4.2022, 18:00 - 11:00 Uhr

Wo: St. Luzen Bildungshaus Hechingen

Beitrag: Kursgebühr & Übernachtungspreise vgl. www.luzen.de

Zu diesem Kurs sind keine Orte verfügbar.

Für diesen Kurs sind keine Termine vorhanden.

Info:

Zu diesem Kurs ist derzeit keine Online-Anmeldung möglich

Info beachten