Gut leben in Paarbeziehungen Tipps und Tricks für eine gute Kommunikation

Es gehört zu den beglückenden Erfahrungen von Paaren: Das Gefühl der großen Vertrautheit und Verbundenheit, in der Vieles nicht mehr ausgesprochen werden muss.
Aber in dem Moment, wo Störungen auftreten, zeigt die Vertrautheit ihre Schattenseiten: Meinen wir wirklich dasselbe, wenn wir das Gleiche sagen? Und was ist eigentlich dieses „Wir“?
Eine gute Kommunikation ist bekanntermaßen der Schlüssel für eine gelingende Paarbezie­hung. In belasteten Situationen hilft das bewusste Einüben von Gesprächstechniken.
Manche scheinbaren Selbstverständlichkeiten werden infrage gestellt und korrigiert durch eine bewusste Selbst- und Fremdwahrung des eigenen Kommunikationsverhaltens.
Der Abend bietet Tipps und Tricks für eine gute Kommunikation
Das Wissen um die Wahrnehmungsfilter und -gesetze
Der Weg aus der Verstrickung im „Käfig der Vermutungen“
Die Fähigkeit zum „Aktiven Zuhören“
Chancen und Risiken nonverbaler Kommunikation

Status: Plätze frei

Kursnr.: 22-2-01-03

Wann: Do. 10.11.2022, 19:00 - 20:30 Uhr

Wo: keb-Bildungsraum I/II EG

Beitrag: freiwillig, Spende für den Verband Kath. Landvolk

Anmeldeschluss: 03.11.2022


Datum
10.11.2022
Uhrzeit
19:00 - 20:30 Uhr
Ort
Schulstraße 28, keb-Bildungsraum I/II EG