Gesundheitssorge
Informationsveranstaltung für ehrenamtliche rechtliche Betreuer und Bevollmächtigte

Als Bevollmächtigte und rechtliche Betreuer müssen auch immer wieder wichtige gesundheitliche Entscheidungen getroffen werden. Des Weiteren ist es die Aufgabe alles Notwendige zu organisieren, damit die medizinische, pflegerische und menschliche Begleitung und Versorgung gelingen kann: Welche Aufgaben und Pflichten haben Vertreter in der Gesundheitssorge? Welche Entscheidungen dürfen Mediziner und Pflegepersonal treffen?Welche Möglichkeiten gibt es sich auf diese Situationen vorzubereiten? Ist eine Patientenverfügung notwendig? Gesundheitliche Entscheidungen am Lebensende, Aufgaben und Rolle des rechtlichen Betreuers am Lebensende, Unterstützungsangebote für Bevollmächtigte und Betreuer

Status: Bitte Kursinfo beachten

Kursnr.: 24-1-06P01

Wann: Mi. 15.5.2024, 18:30 - 20:00 Uhr

Wo: keb-Bildungsraum I/II EG

Beitrag: 0,00 €

Anmeldeschluss: 08.05.2024


Datum
15.05.2024
Uhrzeit
18:30 - 20:00 Uhr
Ort
Schulstraße 28, keb-Bildungsraum I/II EG


Info:

Anmeldung beim Diakonischen Betreuungsverein Tel: 07121-44137 oder Email: info@betreuungsverein-rt.de

Info beachten