Impfen

Liebe Freunde und Bekannte der Katholischen Erwachsenenbildung im Landkreis Reutlingen,

unsere Bildungsarbeit ist aktuell durch die Beschränkungen, die die Ausbreitung der Corona-Pandemie in unserem Land mit sich bringt, deutlich beschnitten. Die Auswirkungen der Pandemie sind in anderen gesellschaftlichen Bereichen - etwa bei der ärztlichen Versorgung der Bevölkerung oder im Blick auf das öffentliche kulturelle Leben - noch viel stärker. Diese Situation bedeutet für uns alle Verzicht und Einschränkung und für einige Berufsgruppen Belastungen, die Sie an den Rand des Kollaps führen. Im Bereich der medizinischen Versorgung geht es schlicht und einfach um den Erhalt von Menschenleben.

Schwere Verläufe der Corona-Erkrankung, die diese Beschränkungen und Belastungen notwendig machen, lassen sich durch Ihre Teilnahme an der Corona-Schutzimpfung reduzieren. Der Vorstand der Katholischen Erwachsenenbildung im Landkreis Reutlingen bittet Sie deshalb um Ihre Solidarität: Sofern Sie es noch nicht getan haben, lassen Sie sich zeitnah impfen!

Einen Überblick über öffentliche Impfangebote im Landkreis Reutlingen, die die hausärztliche Grundversorgung ergänzen, finden Sie auf der Homepage des Landkreis Reutlingen (https://www.kreis-reutlingen.de/impfen )

Für den Vorstand der Katholischen Erwachsenenbildung im Landkreis Reutlingen

Dr. Stefan Meißner
Erster Vorsitzender

 

» zurück zur Übersicht

Höhle in den USAPilgerndes PaarGeöffnete Tür - Blick ins WeiteWaldlichtungAuf dem Jakobsweg