Lust auf Zukunft … … treibt uns zu neuen Schritten ins Unbekannte!

Gedanken zum neuen Schwerpunktthema 2020/2021 - von Dr. Claudia Guggemos

Die Autorin ist Leiterin der Katholischen Erwachsenenbildung Bildungswerk Kreis Reutlingen e.V.

Lust auf Zukunft … … treibt uns zu neuen Schritten ins Unbekannte!

Lust auf Zukunft bewegt uns. Wir lassen das alte, komplizierte Jahr und den Winter hinter uns und schreiten mutig aus in den Frühling.

 „keb - draußen zu Hause“

Als keb sind wir „draußen zu Hause“ (wie eine bekannte Outdoormarke titelt): Wir haben nicht nur Lust auf Veranstaltungen im Freien; auch unsere anderen Angebote verlassen oft das Gewohnte und Angestammte:

Viele unserer Vorträge bieten wir online an – manchmal auch flexibel – je nachdem, wie es die aktuelle Lage erfordert: Falls die Veranstaltung auf Grund aktueller Entwicklungen nicht stattfinden kann, werden wir sie als Video-Präsenz-Veranstaltung halten. Diese Veranstaltungen sind mit diesem Symbol gekennzeichnet! 
Wir werden Sie daher tagesaktuell über Presse, unsere Homepage, unseren Newsletter und unsere Facebook-Seite informieren. Bitte haben Sie Verständnis, wenn sich manches während des nächsten halben Jahres ändert! Wir unterstützen Sie gern, wenn Sie diesen Weg bisher noch nicht beschritten haben!

Die neue Reihe zum Thema „Humor und Kommunikation“ versammelt Angebote, die Lust machen, mit einem anderen – dem humorvollen – Blick auf Gewohntes zu schauen. Dabei machen wir gerne auch auf Angebote unserer Partner aufmerksam.

Auch unsere Traditionsreihe „Menschen und Themen“ bietet die Möglichkeit, zwei Menschen zu begegnen, die außerhalb der gewohnten Bahnen denken: Der Journalist und Redakteur der Süddeutschen Zeitung Heribert Prantl kommentiert von seinem eigenen Standpunkt aus das Geschehen in Gesellschaft und Kirche; der Biologe Ingmar Hoerr machte eine bahnbrechende Entdeckung, wagte den Sprung aus der Forschung und gründete das biopharmazeutische Unternehmen CureVac. Beide Gäste leben für ihre und aus ihrer Lust auf Zukunft. Sie inspirieren, außerhalb der gewohnten Bahnen zu denken – neue Schritte ins Offene zu wagen.

Wir gehen raus!

Statt eines inhaltlich profilierten Schwerpunktthemas präsentieren wir Ihnen auf den ersten Seiten unseres Programms dieses Mal alle Angebote, die „draußen“ stattfinden: Ob QiGong bei uns im Hof, ein Spaziergang mit dem Stadtförster im Wasenwald, ein humorvolles Abtauchen in Naturerfahrung mit der Kabarettistin Dietlinde Elsässser, das Väter-Kinder-Wochenende oder ein Besuch auf dem alten jüdischen Friedhof bei Wankheim: Sie alle finden im Freien statt – weil es Spaß macht, tief durchzuatmen, weil es gut tut und gesund ist! Ein kleines Plakat zum Aufhängen fasst unsere „Wir-gehen-raus-Angebote“ zusammen. Vielleicht finden Sie einen Ort, an dem Sie es aufhängen wollen?

Wir freuen uns darauf, Ihnen „draußen“ zu begegnen!

 

» zurück zur Übersicht

Höhle in den USAPilgerndes PaarGeöffnete Tür - Blick ins WeiteWaldlichtungAuf dem Jakobsweg