Jahresbericht 2018: Beratung in der praktischen Arbeit und Coaching für Gruppen und Teams

Manchmal hilft es, eine*n Gesprächspartner*in von außen in die Gruppe oder ins Team zu holen – z.B. wenn man sich neu finden muss, wenn Schwierigkeiten entstanden sind oder wenn es darum geht, Ziele zu definieren und Aufgaben zu verteilen. Seit Langem kommen jährlich mehrere Beratungsprozesse zustande, die die Engagierten in ihrer Arbeit unterstützen. Hier einige Beispiele, welche Fragen bzw. Themen besprochen werden:
• Wie kommen wir zu einem interessanten Programm, Projekt, zu einer erfolgreichen Aktion?
• Wir haben eine Idee, aber wissen noch nicht, wie wir vorgehen sollen ...
• Zwischenbilanz (Krise?): Wir wollen mal schauen wo wir stehen ...
• Leitung – Gruppenmitglieder: Wie spielen wir zusammen?
• Personelle Veränderungen, personelle Probleme: Wie können wir sie bewältigen?
• Wenn ein Konflikt uns lähmt ...
• Geklärte Abläufe: Wie können wir die Organisation und Zusammenarbeit in der Gruppe, im Team verbessern?
• Gesucht: Vernetzungs- und Kooperationspartner – Wie kann sich die Gruppe bzw. das Team öffnen?

 

» zurück zur Übersicht

Höhle in den USAPilgerndes PaarGeöffnete Tür - Blick ins WeiteWaldlichtungAuf dem Jakobsweg