Programm » Weite Horizonte – Gesellschaft & Politik

Was essen wir morgen? – Ernährungssicherung in Zeiten des Klimawandels

Eröffnung des faiRTrade-Programms Reutlingen 2017/ 2018:
faiRTrade - fairer Handel in Reutlingen

 „Was essen wir morgen?“ – das fragen sich Menschen in aller Welt. In Deutschland geht es oft um den Zucker- oder Fettgehalt. Für die Menschen im globalen Süden geht es um Leben oder Tod. Wüsten dehnen sich aus, Überschwemmungen nehmen zu, Kriege verhindern die Ernte, Arbeitende werden ausgebeutet. – Was ist notwendig, damit wir alle morgen genügend gesundes Essen haben? Was kann der Faire Handel dazu beitragen?

Wann:
Samstag, 16.09.2017, 19:00 Uhr
Wo:
Spitalhofsaal am Marktplatz, Reutlingen
Referent/in:
Dr. h.c. Cornelia Füllkrug-Weitzel, Präsidentin von Brot für die Welt, Berlin
Hinweis:
Kooperation: Fairtrade-Stadt Reutlingen zusammen mit Eine-Welt-Verein Reutlingen, Evangelische Bildung, Katholische Erwachsenenbildung, Volkshochschule Reutlingen. Fordern Sie das ausführliche faiRTrade-Programmheft an.

 

» zurück zur Programmübersicht

Höhle in den USAPilgerndes PaarGeöffnete Tür - Blick ins WeiteWaldlichtungAuf dem Jakobsweg